Konfliktkommunikation

In unserem Seminar zur Konfliktkommunikation befassen wir uns mit der Kommunikation in schwierigen Situationen mit Kunden/ Klienten. Kommunikationspsychologische Theorien sowie taktisch/ strategische Anwendungsmöglichkeiten werden vorgestellt und erlebt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen so nicht nur theoretische Modelle kennen, sondern werden auch aufgrund eines hohen Praxistransfers dazu befähigt, das erworbene Wissen unmittelbar in die eigene Alltagspraxis zu überführen und anzuwenden.


Der inhaltliche Rahmen der Veranstaltung:
•    Verhalten und Perspektiven
•    Konfliktbewältigung
•    Kommunikationspsychologie
•    Spieltheorie
•    Anwendung von Modellen für die Praxis

 

Sonstige Rahmenbedingungen:
•   Zielgruppe: Studierende der Sozialwissenschaften, Pädagogik, Psychologie; Berufstätige mit Klienten-/ Kundenkontakt

•    Tageseminar
•    Teilnehmeranzahl: max. 25

•    nächste Veranstaltung: aufgrund der Pandemie nicht auf unbestimmte Zeit verschoben
•    Kosten: auf Anfrage
•    Dozent: Dr. Jörg Greulich