Konfliktbewältigung.org: Seminare | Workshops | Trainings



"Die Menschen sollten lernen, Gefahren zu erkennen und zu vermeiden."  Budhha


Über uns

Moin!

Schön dass Sie den Weg zu uns gefunden haben! An dieser Stelle möchten wir Ihnen unser Angebot zunächst kurz vorstellen:
Wir befassen uns seit vielen Jahren mit dem Thema der individuellen (privaten wie beruflichen) Eigensicherung.

 

Unseren Fokus richten wir auf Situationen, die jedem Menschen täglich begegnen können: Konflikte mit Klienten/ Kunden oder Mitarbeiter, dem Ärger um einen "gestohlenen" Parkplatz, in der Kneipe angezockt zu werden oder ähnliches.

Überall lauern bedrohliche Situationen und jeder kann ungewollt Teil einer solchen Situation werden.
Aber sind diese immer nur durch Gewalt handlebar? Und wie kann ich mich verhalten, ohne im Nachgang Folgen befürchten zu müssen?


Wir haben die Erfahrung gemacht, dass sich Situationen erst zu einem Konflikt oder einer potenziellen Bedrohung hin entwickeln.

Mit unserem Angebot möchten wir Menschen unterstützen,  Mechanismen bedrohlicher Situationen erkennen und verstehen zu können, um so die Fähigkeit für ein präventives Grundverhalten zu entwickeln. Hierzu richten wir unseren Fokus auf das Know-why und -what aus den Verhaltenswissenschaften.

Mit unseren Seminaren wollen wir neue Perspektiven bei der Betrachtung von bedrohlichen Situationen einnehmen und hierdurch neue - zusätzliche - Handlungsoptionen ermöglichen.

 

Unser Angebot richtet sich an

  • Privatpersonen (Ü30), deren Ziel ein Erkenntnisgewinn für ein präventives Verhalten ist;
  • Studentinnen/ Studenten der sozialen Arbeit, Pädagogk, Psychologie sowie der Sozialwissenschaften;
  • Institutionen/ Organisationen, die Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für einen präventiven Umgang mit potenziell bedrohlichen Situationen mit Kunden oder Klienten sensibilisieren wollen.

An dieser Stelle möchten wir betonen, dass wir non-profit orientiert sind! Jegliche Einnahmen fließen ausnahmslos in die Finanzierung unserer eigenen, stetigen Fortbildung.
Wir sind zudem kein Kampfsportverein oder Kampfkunstschule, und nicht auf der Suche nach Mitgliedern. Unser Angebot besteht ausschließlich in den ausgeschriebenen Seminaren sowie der Möglichkeit, uns für Impulsvorträge zu buchen.